Archiv der Kategorie: Aktuelles

Weltgebetstag von Frauen aus Surinam am 2. März 2018

„Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ Rund um den Erdball gestalten Frauen Gottesdienste zum Weltgebetstag.
Alle Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen. In diesem Jahr treffen wir uns am Freitag den 2. März um 19 Uhr in Wackernheim „Schmerzen Mariens“. Im Anschluss gibt es im Emmaus-Saal landestypische Speisen und Getränke zu kosten.

Konfirmandensammeltage vom 15.2. – 26.2.2018 für unser Projekt „Eine Zukunft für Peter Wandai“

Seit 2010 hat die Evangelische Kirchengemeinde Heidesheim Peter Wandai bei seiner Ausbildung unterstützt. Viele Spender und Spenderinnen haben dazu beigetragen, dass er im letzten Jahr sein Studium erfolgreich abschließen konnte. Um unser Projekt mit einer persönlichen Begegnung anzuschließen, haben wir ihn nach Heidesheim eingeladen. Beim Gemeindefest am 17 Juni soll er unser Gast sein. Darum sammeln wir jetzt noch einmal, um ihm seinen Flug und einen Deutschlandaufenthalt mitzufinanzieren.

Kinderfreizeit 2018 der Evangelischen Kirchengemeinde – nur noch ein Platz frei –

Auch in 2018 wird es wieder eine Kinderfreizeit ins Jugendhüttendorf in Manderscheid der Evangelischen Kirchengemeinde geben. Mitfahren können Kinder, die nach den Sommerferien in das 2. Schuljahr kommen bis maximal 12 Jahre. Sie wird stattfinden von Sonntag, den 24.06. bis Donnerstag, 28.06.2018. Anmeldungen sind ab sofort im Pfarrbüro möglich.

3. Heidesheimer Nikolausmarkt

sind gemeinsam auf dem „3. Heidesheimer Nikolausmarkt“ am Samstag, 09.12.2017 und Sonntag, 10.12.2017  im Hof der Mühlschule mit einem Stand vertreten. Wir bieten Chili con Carne, Chili sin Carne und hausgemachten Punsch an.  Im Angebot ist auch eine alkoholfreie Version. Über einen Besuch an unserem Stand würden wir uns freuen.

Dankeschön – Tag des offenen Denkmals am 10.9.2017

Mit der freundlichen Hilfe von vielen tatkräftigen Unterstützern und Unterstützerinnen konnten wir auch in diesem Jahr zum „Tag des offenen Denkmals“ – Kaffee, selbst gebackenen Kuchen und Sitzgelegenheiten im Garten der Burg Windeck anbieten. Ganz herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen der Aktion beigetragen haben. Ein Betrag von 345,00 Euro konnte eingenommen werden und auf dem Konto zur Anschaffung einer neuen Orgel (für den Gottesdienstraum im  Martin-Niemöller-Haus) verbucht werden.

Frau Ingeborg von Gruchalla–Wesierski danken wir von Herzen für die Organisation des Kirchencafés.

Erika Hagemann, Pfarrerin

Erntedankgottesdienst 2017 um 9:45 in der Pfarrkirche St. Philippus und Jakobus

In diesem Jahr wollen wir den Gottesdienst zum Erntedank in evangelischer Freiheit gemeinsam mit unseren katholischen Glaubensgeschwistern feiern und so den Auftakt zum Heidesheimer Erntedankfest gemeinsam erleben und feiern.

Wer an diesem Tag einen evangelischen Gottesdienst besuchen möchte, ist sehr herzlich in die St. Martinskirche nach Wackernheim eingeladen. Dieser Musik-Erntedank-Gottesdienst von Pfarrerin Becker mit Orgel, Sopran und Oboe beginnt um 10 Uhr in Wackernheim.

Einladung zum ökumenischen Gottesdienst an der Burg Windeck am Samstag 9.9.2017

Bereits heute laden wir Sie herzlich zum ökumenischen Gottesdienst um 18 Uhr am 9.9. an der Burg Windeck mit anschließendem gemütlichen Beisammensein ein.

Sollte die Wetterlage unbeständig sein, achten sie bitte auf den Glockenschlag. Läutet um 17 Uhr die tiefe Glocke 5 Minuten dann findet der Gottesdienst in der Katholischen Kirche statt. Andernfalls läutet die Glocke ab 17:30 Uhr und der Gottesdienst findet dann wie geplant im Garten der Burg Windeck um 18 Uhr statt.

Einladung zum Tag des offenen Denkmals am 10.9.2017

Gemeinsam mit dem Heimatverein Burg Windeck e.V. laden wir als Evangelische Kirchengemeinde ein zum Tag des Offenen Denkmals.

Programm:
11.00 bis 18:00 Uhr ist die Burg geöffnet.
15:00 Uhr: Führung im Turm der Burg mit Karl Urhegy
11:00 bis 17:00 Uhr Kaffee und Kuchen im Kirchencafé

an der Burg zu Gunsten einer neuen Orgel für das Martin-Niemöller-Haus.

Wir freuen uns über Kuchenspenden, die an diesem Tag ab 10 Uhr in der Burg abgegeben werden können.
Kontakt:  Kontakt Ingeborg von Gruchalla-Wesierski Tel: 711013.