Kirchenvorstand

"KirchenvorstandDie Mitglieder des Kirchenvorstandes sind auf sechs Jahre gewählt. Der KV leitet und gestaltet das Leben der evangelischen Gemeinde.
Er sorgt dafür, dass Gottesdienste gehalten, Unterricht erteilt, Menschen getauft, konfirmiert, kirchlich getraut und bestattet werden. Gleichzeitig ist der KV Arbeitgeber und Dienstherr aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde (z.B. im Kindergarten, Küsterdienst, in der Kirchenmusik, Jugendarbeit, nicht jedoch der Pfarrerinnen und Pfarrer).
Der KV ist zuständig für die Durchführung sozialer Dienste in der Gemeinde wie Krankenpflege, Haus- und Krankenbesuche in Zusammenarbeit mit übergemeindlichen Werken. Der KV stellt jährlich eigenverantwortlich einen Haushaltsplan auf und verwaltet die Gebäude, Grundstücke, Sonderkonten, Kollekten und Sammlungen.

Zur Zeit gehören dem Kirchenvorstand an:
Volker Appenheimer
Elke Gröhs-Ahr
Celina Hofer (Jugenddelegierte)
Birgit Hummer-Gries
Reinhard Oehler
Horst Runkel (Vorsitzender)
Sarah Runkel
Alexandra Scheffel
Alexandra Wollesen
Pfarrerin Sylvia Winterberg
Pfarrer Harald Esders-Winterberg